Club Presidential Zeller

Club Presidents von Kiwanis-Clubs stellen ihr Leben in den Dienst ihres Clubs, ihrer Gemeinschaften und der Kinder überall auf der Welt. Welchen besseren Weg kann es geben, ihr wunderbares Engagement anzuerkennen, als durch eine Club-Presidential-Zeller-Fellowship ihnen zu Ehren Leben zu retten?

Mit einer Spende in Höhe von 1.250 USD können Kiwanis-Clubs und Clubmitglieder ihren Club President mit einer Club-Presidential-Zeller-Fellowship würdigen. Dieses großzügige Geschenk an Das Eliminate-Projekt wird durch Beiträge des Clubs und/oder Mitgliederspenden gesammelt und schützt oder rettet mehr als 690 Frauen und ihre zukünftigen Babys.

Das Ziel von insgesamt 1.250 USD kann auf verschiedene Arten erreicht werden. Sie können jedes einzelne Clubmitglied (im Vertrauen) um eine Spende bitten, die als Teil des Club-Geschenks gedacht ist. Oder verwenden Sie Mittel aus Ihrer Clubkasse. Sie können auch Mittel verwenden, die vor Kurzem bei einer Fundraising-Veranstaltung oder -Aktion eingeworben worden. Setzen Sie sich mit dem Kampagnenbüro des Eliminate-Projekts in Verbindung, um zu erfahren, wie nah Ihr Club seinem Ziel bereits ist, seinen verdienstvollen Club President zu ehren.

Qualifiziert sind derzeitige Club Presidents oder solche, die in den Kampagnenjahren des Eliminate-Projekts ‒ also zwischen 2010 und 2016 ‒ wirken/gewirkt haben. Presidential-Zellers erhalten ein Walter-Zeller-Medaillon mit einem speziell angefertigten Halsband, eine besondere Anstecknadel und ein Zertifikat.

Ihr Club President ist Leib und Seele Ihres Clubs. Ihm oder ihr zu Ehren mit einer Club-Presidential-Zeller-Fellowship Leben zu retten, stellt die ideale Art und Weise dar, sein/ihr Engagement für Kiwanis und die Kinder überall auf der Welt zu ehren.