Ausflüge während des Kongresses

Genf – Neustadt und Altstadt
Entdecken Sie die internationale und historische Stadt Genf – den Genfer See, die berühmte Wasserfontäne, das Geschäfts- und Bankenzentrum, die Altstadt mit der Kathedrale St. Peter, die historische Mauer der Reformatoren und die beeindruckende historische und moderne Architektur. Besuchen Sie das Museum der Vereinten Nationen und bestaunen Sie die Kunstwerke im Völkerbundpalast. Besichtigen Sie die aufs Modernste eingerichteten Konferenzsäle des Palastes, die bis zu sechs Delegierte aus jedem Land unterbringen können. Bestaunen Sie die Armillarsphäre (den goldenen Sternenglobus), das Wahrzeichen der Vereinten Nationen.

Dauer: Drei Stunden
Abreise: Täglich, 6. bis 10. Juli 2011
Kosten: 42,00 CHF pro Person
Im Reisepaket enthalten: Transfer, Englisch sprechende Reiseleitung, Stadtbesichtigung, Eintrittspreise inklusive Steuern für den Völkerbundpalast


Genf – Besichtigung der Stadt und des Weinanbaugebietes
Entdecken Sie die malerischen Ufer des Genfer Sees sowie die faszinierenden Parkanlagen und lassen Sie sich von den internationalen Organisationen, die in diesem Gebiet ihren Sitz haben, beeindrucken. Entspannen Sie sich während eines Besuchs zweier Weinberge, etwa zehn Minuten von Genf entfernt. Lassen Sie sich zu einer Weinprobe im traditionellen Carnotzet einladen. Bei einem Weinseminar erfahren Sie alles über die Herstellung der Weine und Sie erhalten eine Gratisflasche Wein.

Dauer: Vier Stunden
Abreise: Täglich, 6. bis 10. Juli 2011
Kosten: 76,00 CHF pro Person
Im Reisepaket enthalten: Transfer, Englisch sprechende Reiseleitung, geführte Tour durch die Weinberge


Ausflug zur Europäischen Organisation für Nuklearforschung
Entdecken Sie den Alltag im Innern des CERN, der Europäischen Organisation für Nuklearforschung und des größten Teilchenphysikzentrums der Welt. Am CERN wird vielfältige physikalische Grundlagenforschung betrieben, bekannt ist es vor allem für seine großen Teilchenbeschleuniger. Entdecken Sie die Geheimnisse des Universums, besichtigen Sie die gigantischen Geräte, die von den Wissenschaftlern des CERN benutzt werden. Der Ausflug beinhaltet den Transport und das Programm am CERN (Dauer: 3,5 Stunden).

Kosten: 45,00 CHF pro Person
8. Juli 2011 um 14:00 Uhr


Die Schweizer Riviera und das Schloss Chillon
Die Reise beginnt entlang des Genfer Sees und führt bis nach Lausanne. Entdecken Sie das einzigartige Panorama des Genfer Sees und dessen Ufer in einer von schneebedeckten Bergen dominierten Landschaft. Von hier aus dauert die Fahrt bis zum Schloss Chillon nur eine Stunde. Auf der Rückfahrt nach Genf wird ein Zwischenstopp in Montreux gemacht. Die schöne Landschaft und das sanfte Klima haben der Region um Montreux und Vevey die Bezeichnung „Schweizer Riviera“ eingebracht. Reisen Sie durch lebhafte Städte, in denen berühmte Festivals veranstaltet werden und die mit entzückenden Blumenornamenten dekoriert sind sowie wunderschöne Terrassen, Kasinos und Hotels im Edwardischen Stil aufweisen können.

Dauer: Fünf Stunden
Abreise: Täglich, 6. bis 10. Juli 2011
Preis: 69,00 CHF pro Person
Im Reisepaket enthalten: Transfer, Englisch sprechende Reiseleitung, Eintrittsentgelt für den Schlossbesuch


Das Städtchen Gruyères und Besuch der Käsefabrik
Ganztagestour durch das hübsche Städtchen Gruyères, das für die Käse-, Milch- und Butterherstellung bekannt ist. Besichtigen Sie das beeindruckende Städtchen und lassen Sie sich zu einer Vorführung und einer Ausstellung in der Käsefabrik einladen. Genießen Sie ein typisches Schweizer Mittagessen, bevor Sie nach Montreux und anschließend nach Genf zurückkehren.

Dauer: Ganztags
Abreise: Täglich, 6. bis 10. Juli 2011
Preis: 147,00 CHF pro Person
Im Reisepaket enthalten: Busfahrt und Englisch sprechende Reiseleitung, Eintrittsentgelt für die Käsefabrik und das Schloss, 3-Gänge-Mittagessen mit Getränken


Chamonix und Aiguille du Midi
Nach nur 80-minütiger Fahrt ab Genf gelangen Sie in ein wahrhaftes Mekka des Alpinismus: Chamonix (Frankreich) ist ein berühmter Wintersportort am Fuße des Montblanc (4.807 m). Nach einer aufregenden Höhenfahrt mit einer der berühmtesten Seilbahnen der Welt gelangen Sie auf die Aiguille du Midi (3.842 m). Von hier aus ergeben sich vor Ihnen ein 360-Grad-Panorama der gesamten Alpen und eine besondere Aussicht auf den majestätischen Montblanc.

ANMERKUNG: Staatsangehörige bestimmter Länder benötigen ein Besuchervisum für Frankreich und ein Wiedereintrittsvisum für die Schweiz.

Dauer: Ganztags
Abreise: Täglich, 6. bis 10. Juli 2011
Preis: 194,00 CHF pro Person
Im Reisepaket enthalten: Busfahrt und Englisch sprechende Reiseleitung, Ticket für die Seilbahn zur Aiguille du Midi und 3-Gänge-Mittagessen mit Getränken

Alle Hotelpreise sind in Schweizer Franken aufgeführt.

Währungsumrechnungstabelle

Touren in der Schweiz

Touren in Europa